Ergänzende therapeutische Angebote

Die therapeutischen Angebote der Sprachheilschule Steinen sind auch für die Lernenden der «Schule im Park» zugänglich. Für Logopädie und Ergotherapie sind separate Kostengutsprachen der zuweisenden Stellen bzw. der Krankenkasse erforderlich. Die Psychomotorik ist in der Pauschale für die Tagesschule inbegriffen. Sofern eine psychotherapeutische oder psychologische Begleitung erforderlich ist, arbeitet die «Schule im Park» eng mit dem Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst Goldau oder externen Therapeutinnen und Therapeuten zusammen.


In Kürze

  • Individuelle therapeutische Angebote als Ergänzung zum Unterricht
  • Weitere anerkannte Therapien soweit es die Situation der einzelnen Lernenden verlangt

Externe therapeutische Angebote

Zusätzlich zur pädagogisch- und medizinisch-therapeutischen Unterstützung können weitere anerkannte Therapien Teil der Förderung sein, soweit es die Situation der einzelnen Lernenden verlangt und die Kostenübernahme geregelt ist. Zum Beispiel:

  • Physiotherapie
  • Spieltherapie
  • Maltherapie
  • Puppenspieltherapie
  • Musiktherapie